Schlagwort-Archive: Medizin

Proton017 – Raketen, CT-MRT-PET-etc, Widerstände

veröffentlicht: 25. Januar 2017 18:20

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

gehe zu ElementeMoleküleFreiraumWie funktioniertMusik


Nach dem Aluminium widmet sich Sven einem seiner Lieblingsthemen – Raketentechnik. danach schauen wir mit verschiedenen Verfahren in den Körper des Menschen und erklären, wie das physikalisch funktioniert. Zum Schluss bauen wir den Widerstand gegen Widerstände ab.

Podwichteln 2016
Wir haben Teenagersexbeichte bewichtelt. Hier gibt´s die Folge

-Am 20. Januar (unser Aufnahmetag!) ist Donald Trump als US-Präsident ins Amt gekommen. Seine Antrittsrede ins Deutsche übersetzt von @TiloJung
… setzt mal spaßeshalber Deutschland statt USA ein, dann wird es noch gruseliger

@wisspod inside vom #33c3. Interessant für Wissenschaftspodcast Macher & Hörer

-die Tage werden pro Jahrhundert knapp 2 ms länger.
Messung durch vergangene Meldung von Sonnenfinsternis

-offizielle Namen von vier neuen Elementen bekanntgegeben:
zz!Element 113: Nihonium (Nh) – japanischen Landesnamen Nihon
zz!Element 115: Moscovium (Mc)
zz!Element 117: Tennessin (Ts)
zz!Element 118: Oganesson (Og)

noch mehr Podwichteln:

-eine sehr gelungene, humoristische Wichtel-Folge für den Crossgolfer – von auf dem Holzweg & Crew
zz!Crossgolf – Golf an den ausgefallensten Orten
-Alle Wichtelfolgen:
zz!www.podwichteln.com
zz!fyyd.de

-und hier der Link zu den Videopodcasts auf der Bühne des Sendezentrums vom 33c3 auf Youtube.

-Eine Sammlung an Podcasts die am Sendetisch auf dem 33C3 aufgezeichnet wurden.

Neuentdeckungen:
Blathering – auf Twitter: @blathering_pod und mehr – Justian, 2read – Tobias Migge @tmigge
Geektalk daily – auf Twitter: @GeekTalkDaily
what’s in your Pants– toby & jörn Schaar – (… feiner Podcast, Nordsüdgefälle)

-@tuvienna hat eine neue Methode entwickelt, mit der man Quantenzustände rasch und präzise messen kann
http://www.tuwien.ac.at/aktuelles/news_detail/article/124659/

Elemente: Aluminium
-Eigenschaften
-hohe Leitfähigkeiten für Wärme und Strom
-Vorkommen
-Gewinnung
-Metall und Legierungen
-Thermit
-Korund, Rubin, Saphir

Moleküle: chemische Raketentreibstoffe
-Fortbewegung im Weltraum und auf der Erde
-Newtonsche Bewegungsgesetze
-Reichweite von Fahrzeugen und Flugzeugen
-“Reichweite” im Weltraum: deltaV, Leermasse, Gesamtmasse von Raketen
-spezifischer Impuls
-Raketengrundgleichung
VASIMR – ein Ionenantrieb für effiziente, aber langsame Raketen
-Raketentreibstoffe: fest, flüssig, hybrid (beides in einer Rakete)
-monergol, diergol, hypergol, kryogen
-eine echte Atomrakete – NSWR – nuclear salt water rocket

Atomic Rockets ist eine Seite von Winchell D. Chung. Die Seite richtet sich an SF-Autoren, die wissenschaftlich korrekte Raumschiffe in ihren Werken haben möchten. Seeehr umfangreich, habe mich (Sven) schon tagelang darin festgelesen.

Freiraum: Bildgebende Verfahren in der Medizin
-Röntgen
-Computertomographie (CT)
-Magnetresonanztomographie/Kernspintomographie (MRT)
-Positronenemmissionstomographie (PET)
-Szintographie
-Ultraschalluntersuchung
Die Mathematik hinter der Computertomographie in einer Modellansatzfolge

Wie funktioniert…
…elektrischer Widerstand?

-Widerstand und Spannung – der Zusammenhang
zz!-die Pizzaerklärung!
-Widerstände als Bauteile in Schaltungen

Musik:
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Sorry” vom Album “Moulded Cocktail”

von Sven vorgestellt:
a.Ura und das Schnecken.Haus“ von Samsas Traum
gibt es leider nur im Store
auf iTunes

von Detlef vorgestellt:
Dark Side Of The Moon” von Pink Floyd
auf iTunes, Spotify

@swr3 Die größten Hits und ihre Geschichte
Baker Street – Gerry Rafferty
Top … Ich liebe Saxophon (Detlef)

Fertig.

Proton015 – Elektrochemie, Laser, Radio

veröffentlicht: 7. Dezember 2016 20:10

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

gehe zu ElementeMoleküleFreiraumWie funktioniertMusik

Magnesium ist wichtig und kommt überall vor. Auch in der Elektrochemie, welche das Thema in “Moleküle” ist. Energiereich geht es weiter mit dem Laser. Im Prinzip ist das auch ein “Wie funktioniert…?”, dort kommt aber diesmal aber das Radio dran.

-hörenswerte Jubiläumsfolge von Logbuch Netzpolitik von und mit Linus Neumann und Tim Pritlove: lnp200

Podwichteln 2016 –
wir machen wieder mit! Link zum Podwichteln 2016

-Ganzohr 2016

-Winterchili

-Mal Rugby-Ei, mal Diskus – Neue Simulationen und Messungen ermöglichen Bestimmung der Form von Atomkernen: www.pro-physik.de

Elemente: Magnesium
-brennt sogar unter Wasser
-Magnesiumlegierungen
-Vorkommen in der Erde
-Magnesiummineralien
-Magnesium in Pflanzen (Chlorophyll)
-Magnesium als Spurenelement

Moleküle: Elektrochemie
-elektrochemische Spannungsreihe
-galvanische Zellen
-Daniell-Element (Zn-Cu-Batterie)
-Bleibatterie (die aus dem Auto)
-Korrosion, Rost, Lokalelementbildung
-Elektrolyse

Das mit den Batterien nochmal ausführlich bei omegatau:
omegatau222-Batterien
auch empfehlenswert:
omegatau223-relativitat-und-gravitationswellen

Freiraum: Laser
-Geschichte des Lasers
-Aufbau eines Lasers
-Funktion eines Lasers
-2-, 3-Niveausysteme
-Laser im Einsatz
– Heimelektronik
– Medizin
– Industrie
– in Weltraumschlachten
– in Forschung und Wissenschaft

Wie funktioniert…
…das Radio?
-elektromagnetische Wellen
Mittelwelle, Kurzwelle, Ultrakurzwelle
-Frequenzmodulation (FM)
-Amplitudenmodulation (AM)
-Ausstrahlen und Empfangen mit Antennen
-Radiosignal im Radio herausrechnen aus den Wellen
-Stereo-Radiosignale mit Abwärtskompatibilität zu Monogeräten
-erwähnter Podcast: Modellansatz – auf Twitter: @modellansatz

Musik:
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Mother´s Heart” vom Album “Moulded Cocktail”

von Detlef vorgestellt:
Pyramid” von The Alan Parsons Projekt
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
Blood“ von Stan Ridgway & Pietra Wexstun
auf iTunes, Spotify

Proton006 – Kunststoffe, Antimaterie, Abgase

veröffentlicht: 17. November 2015 19:54

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

Die Podwichtel in spe melden sich mit einer Marathonsendung zurück. In “Elemente” erfahrt ihr, was die Brille mit Beryllium zu tun hat. Danach wenden wir uns dem Riesenthema “Kunststoffe” zu. Neurodermitis und Antimaterie haben nichts miteinander zu tun, sind aber beide Thema in “Freiraum”. Danach gibt es passend zum VW-Skandal Input über Auspuff und Abgase.
Und bei unseren Plattenvorstellungen habt ihr die Auswahl zwischen Klassik-Pop und Dark Ambient.

vorgestellte Podcasts:

Der Hobbykoch Podcast (auf Twitter: @HobbykochPod) ist in erster Linie ein Kochpodcast, aber er hat in letzter Zeit zwei sehr interessante Formate gestartet, die er bislang in seinem Hauptfeed veröffentlicht hat. Es handelt sich um erstens Food-Science mit dem @AlexHoaxmaster vom Hoaxilla-Podcast (auf Twitter: @Hoaxilla) und zweitens den Nahrungsbausteinen mit Andreas Rinke (auf Twitter: @Rikscha_Andi). Diese beiden Sendungen sind in folgendem rss-Feed zusammengefasst: https://huffduffer.com/Hobbykoch/rss
Die Folgen sind aber auch im normalen Hobbykoch Podcast enthalten.

Der Maschinenraum hat sich mit einer wunderbaren Folge über die Nähmaschine zurückgemeldet. Das hätte ohne Probleme bei uns unter ” wie funktioniert…?” laufen können. Wir freuen uns auf mehr.
Maschinenraum – auf Twitter: @MaschRaum

Link zum Podwichteln 2015
Die Wichtel für´s Podwichteln 2015 sind ausgelost!
Wir haben <Pieeeeeeep!> zugelost bekommen und sind gerade dabei, uns einige Folgen davon anzuhören. Wird lustig!

Marc Litz @FlowScroll (das ist sein Podcast) tourt quer durch die deutschsprachige Podcastlandschaft. Dabei hat er Auflagen zu erfüllen, die das Ganze auch zu einem spannenden Roadmovie machen. Es wird also einen Podcastfilm geben, der voraussichtlich im März 2016 erscheint. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Elemente: Beryllium

Der Demon Core

Moleküle: Kunststoffe

-Polykondensation am Beispiel der Nylonherstellung im Schülerversuch
-29000 Quietschentchen im Ozean ausgesetzt
-Zelluloid – Filme mit Sprengkraft
Tischtennisbälle und Mausefallen simulieren eine Kettenreaktion.
-Mojib Latif hat einen packenden Zustandsbericht zur Lage der Ozeane geschrieben

Freiraum: Neurodermitis

Freiraum: Antimaterie
Was ist knurd?

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Change it again” vom Album “You’d Better Go Fishin’”

von Detlef vorgestellt:
Songs of Love and War” von Mike Batt
auf iTunes
Achtung! dieser Link führt in den australischen Store, da die Platte in Deutschland nicht verfügbar ist – man kann wechseln aber danach besser wieder in den deutschen Store – das geht in den Einstellungen

von Sven vorgestellt:
Seishinbyouin“ von Atrium Carceri
auf iTunes, Spotify

Proton002 – Wasserstoff, Zucker, CERN

veröffentlicht: 7. Juli 2015 17:04

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
proton proton Twitter Email

Eine echt heiße Folge. Die Mikrofone glühen. Und alles andere auch am heissesten Tag des Jahres.

Heute sind wie in voller Besetzung zu hören, aufgrund technischer Probleme mit Uli über Skype, obwohl wir alle im selben Raum sitzen.

Zu ersten Mal haben die Hauptkategorien “Elemente” und “Moleküle” konkrete Themen, nämlich “Wasserstoff” und “Zucker”. Im Freiraum gibt es Mischgemüse und Obstsalat. Ausserdem klärt uns Uli auf, dass zuviel Zucker nicht die Ursache der Zuckerkrankheit ist. Unter “Wie funktioniert” geht es heute um Feuerlöscher und den LHC im CERN.

Im Musikteil gibt es heute das nächste Stück von Uli. Danach folgt ein Album für heisse Tage und eines für dunkle Stunden.

Links und Hintergrundinformationen zu unseren Kategorien:

Crossover-Podcast zum Thema “Eintopf”
bereits erschienene Podcast-Folgen:

Hobbykochpodcast vom Kai-Daniel Du mit Ministrone, ein italienisches Eintopfgericht
http://hobbykoch-podcast.de/ministrone/#more-2618

48zwoelf-Podcast von der @labertasche mit einem Rad-Tatouille – ein Eintopf für unterwegs
http://www.48zwoelf.de/2015/06/4812-019-rad-tatouille/

in Arbeit:

Jörn Schaars feiner Podcast  mit eben Selbigem
http://www.meine-url-ist-laenger-als-deine.de/

DamalsTM
http://damals-tm-podcast.de/

vor hundert von Louis & Steffen
http://vorhundert.de/

Gabelbissen von @tweezerAT
http://tweezer.at/

Elemente:
Wasserstoff für alle, die mit Informationen erschlagen werden wollen.

Moleküle:
Zucker
Die Grundstruktur aller Zucker.
Die Sache mit den Ringen.
Mono-, Di-, Tri, Tetra-, Poly-. Kettenbildung
Süßstoffe
Für die ganz Harten: Bleizucker
Ein eine Tonne schwerer Zuckerwürfel

Freiraum:
Obst und Gemüse, wie es auf dem Markt sortiert wird.

Diabetes mellitusDiabetes insipidusDiabetes renalis

sinnentstellender Tippfehler in einem Wikipediaartikel

russischer Schlendrian in Sachen Atommüll: Kytschym-Unfall

Wie funktioniert…
ein Feuerlöscher?
Und wie löscht man welche Feuer?

der Large Hadron Collider?
Und warum Grundlagenforschung richtig und wichtig ist.

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “A Song Of Tomatoes, Sugar & Elephant” vom Album “You’d Better Go Fishin'”

von Detlef vorgestellt:
Brazil” von Manhattan Transfer
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
Nenia C´Alladhan” von Nenia C´Alladhan
auf iTunes, Spotify