Schlagwort-Archive: Radar

Proton014 – Natrium, Salze, Solarzellen

veröffentlicht: 12. Oktober 2016 20:04

Moderation

proton proton Twitter Email
Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

gehe zu ElementeMoleküleFreiraumWie funktioniertMusik


Nach dem chemisch langweiligen Neon haben wir mit dem Natrium wieder ein Element mit Knalleffekt im Programm. Und da es sich anbietet, schließen wir mit dem Thema “Salze” unter Moleküle an. Danach nehmen wir die Solarzelle unter die Lupe, und der Uli erzählt uns etwas über inverses Synthetic Aperture Radar.

-Aktuelles aus der Wissenschaft:
    TanDEM-X liefert globale Geländekarte mit einer Genauigkeit von
    einem Meter – Artikel auf pro-physik

-Die Nobelpreise in den Naturwissenschaften
    Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2016 für die Erklärung
    von Recycling in Zellen – Artikel auf Spektrum

    Physik-Nobelpreis für die mathematische Erklärung mancher
    quantenphysikalischer Effekte – Artikel auf Spektrum

    Chemie-Nobelpreis: Die Maschinen der Zukunft sind unsichtbar
    – bzw. extrem klein by @Fischblog – Artikel auf Spektrum

mehr dazu bei @MInkorrekt Folge 84 (coming soon!)
minkorrekt.de
auch empfehlenswert:
minkorrekt Folge 82 “ig-Nobelpreise”

Recht-Podcasts – mit Links
Rechtsbelehrung – auf Twitter: @RBL_rfm
Jura-Funk – auf Twitter: @JuFunk
pwc recht und steuern
SWR 1 Radioreport Recht

Elemente: Natrium
-“technische Daten” von Natrium
-Nutzung als Wärmeträger/Kühlmittel
-Natrium-Kalium-Pumpe
    -die können es vielleicht besser erklären:
    Zellkultur-Podcast – auf Twitter: @zellkultur_pod
    The Random Scientist – auf Twitter: @therandomlab
    KonScience – auf Twitter: @KonSciencePod

-Natrium + Wasser = Coulombexplosion!
    -das Video dazu
-Natriumverbindungen
    -Natriumchlorid – oder einfach: Salz
    -Natriumcarbonat – oder einfach: Soda
    -Natriumhydroxid – oder einfach: Abflussfrei
    -Natriumglutamat – oder einfach: Geschmacksverstärker

-Salzvorkommen, Salzgewinnung
-Nutzung der leeren Salzkavernen
-Gefahren bei Salzbergbau – einfach mal eine Bildersuche nach “Beresniki” machen

-European XFEL in @desy Hamburg wurde eröffnet

-Chinarestaurant-Syndrom ist nachgewiesenermaßen Quatsch
-Glutamat im Essen

-Schüsslersalze auch!

Moleküle: Salze
-Ionenbindung, Anionen, Kationen
-Kristalle
-hohe Schmelz- und Siedepunkte
-Leitfähigkeit, Löslichkeit
-Kältemischung, Schmelzpunkterniedrigung (Tausalz)
-organische Salze
-Salzbildung

Freiraum: Solarzellen
-Wie funktioniert eine Solarzelle?
-p-Schicht und n-Schicht
Bild zur n-Dotierung
-Die marktdominierenden Solarzellentypen
    -Dünnschicht-Solarzelle
    -klassische Silizium-Solarzelle
    -Perovskit-Solarzelle
    -Konzentrator-Solarzelle

Fresnellinse

-Wirkungsgrade von Solarzellen
__-Rekord liegt derzeit bei 46 %

Wie funktioniert…
…Inverses SAR (Synthetic Aperture Radar)?

-Was ist der Unterschied zwischen “normalem” und inversem SAR?
-Eigenbewegungen von Fortbewegungsmitteln: Gieren, Nicken, Rollen, Stampfen

Musik:
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “J*.wav” vom Album “Moulded Cocktail”

von Detlef vorgestellt:
The Big Heat” von Stan Ridgway
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
The Mystery of the Whisper“ von The Crüxshadows
auf iTunes, Spotify

Proton010 – Stickstoff, Sprengstoff, Farbe I

veröffentlicht: 23. April 2016 16:56

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

gehe zu ElementeMoleküleFreiraumWie funktioniertMusik

Diesmal haben wir es geschafft, unser Material in “nur” sechs Stunden unterzubringen. In “Elemente” sind wir beim Stickstoff angelangt, und da Stickstoff ein wesentlicher Bestandteil von Sprengstoffen ist, widmen wir uns diesem Thema in “Moleküle”. In “Freiraum” geht es um die Farben des Lichts, und dieses Thema wird uns auch noch in den nächsten Folgen begleiten. In “Wie funktioniert… ? geht es weiter mit Radar und wie man Höheninformationen damit gewinnt.


vorgestellte Podcasts:
Americana für Euch – auf Twitter: @AmericanaPod
Geschichte der Deutschen Podcast – auf Twitter: @germanypodcast
Hafenradio – auf Twitter: @kulturhafenHH
private politische Podcasts:
Aufwachen! – auf Twitter: @AufwachenPod
Lage der Nation – auf Twitter: @LageNation
Reingeschmeckt – auf Twitter: @rein_geschmeckt
Logbuch: Netzpolitik – auf Twitter: @me_netzpolitik
Gute politische Podcasts/Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen

Elemente: Stickstoff
-Allgemeines
-Stickoxide und Autoabgase
-blaue Plakette, blaue Umweltzonen
-AdBlue
-Warum Dieselfahrzeuge zuviele Stickoxide ausstossen
-Lachgas (Hihihi!)
-Steigerung der Motorleistung – Dragsterrennen
-Stickstofffixierung – technisch und natürlich in Pflanzen
-Blausäure
Buchtipp:
“Das geheime Leben der Bäume” von Peter Wohlleben

Moleküle: Sprengstoffe
-Was ist ein Sprengstoff?
-Warum Bumm?
-Was ist eine Explosion?
-Wie macht man eine?
-Begriffe bei Sprengstoffen
-Sprengstoffe effektiver machen
-Was gibt es so an Sprengstoffen?
-Zünder/Initialsprengstoffe
-Der heitere Teil
-Blog “In The Pipeline” von Derek Lowe:
xxThings I Won´t Work With

Freiraum: Licht und Farben I
-Palette der elektromagnetischen Strahlung nach Wellenlängen
-sichtbares Licht und sein Platz im elektromagnetischen Spektrum
-Lichtquellen, natürliche und künstliche
-Farben bei Monitoren, Fernsehern und LED´s
-Nobelpreis für blaue LED´s
-Zerlegung des Lichts in seine Spektralfarben
xx-im Labor mit einem Prisma
xx-in der Natur als Regenbogen
Hauptregenbogen, Nebenbogen und wieso das einen Bogen bildet
-Warum ist der Himmel blau?
-Wieso sind Gegenstände farbig?
subtraktive Farbmischung
additive Farbmischung
-menschliche Farbwahrnehmung
-Sinneszellen: Stäbchen und Zapfen
-Farbe entsteht erst im Gehirn
Bunt ohne Farbstoffe

Wie funktioniert…
…Bildgebende Verfahren II?
-Höheninformationsgewinnung mit Radar
-Phasenverschiebung
-satelliten- und flugzeuggestütztes Radar
-Synthetic Aperture Radar
-TerraSAR-X
-TanDEM-X (englisch TerraSAR-X-Add-on for Digital Elevation Measurements, deutsch „TerraSAR-X-Erweiterung für digitale Höhenmessungen“)

Musik:
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Lullaby” vom Album “Moulded Cocktail'”

von Detlef vorgestellt:
Graceland” von Paul Simon
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
Of Wars in Osyrhia“ von Fairyland
auf iTunes, Spotify

Proton005 – Lithium, Fett, Kälte

veröffentlicht: 25. Oktober 2015 19:51

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter Email
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

Folge Fünf fängt mit Feedback zu Feedback auf Itunes an. Es folgen Podcastempfehlungen, hauptsächlich zum Thema „Astronomie und Raumfahrt“.

Es folgen unsere Hauptkategorien den Themen „Lithium“ und „Fette“. Im Freiraum wird es heute kalt, fast absolut kalt. In „Wie funktioniert…?“ machen wir ein großes Fass auf: Erdbeobachtungsradar. Uli kann dort sehr viel erzählen, da er lange auf diesem Gebiet in der Forschung tätig war und es fast zu einem eigenen Podcast reicht. Musikalisch gibt es zuerst Haarprobleme, danach die Quadratur des Kreises und zum Schluß als Ausgleich zum Leichtmetall Lithium etwas Schwermetallisches.

Begrüßung, Feedback und Podcastempfehlungen
Da hat uns doch tatsächlich jemand auf Itunes als Salonbolschewisten bezeichnet. Das kann nicht unkommentiert stehengelassen werden.

Podcastempfehlungen

Astronomie
Countdown Podcast – auf Twitter: @countdown_pod
Sternengeschichten – auf Twitter: @sternenpodcast
Amazed by the Universe – auf Twitter: @AmByUniverse
Raumzeit – auf Twitter: @raumzeit
Auf Distanz – auf Twitter: @AufDistanz

Wissenschaft allgemein
KonScience – auf Twitter: @KonSciencePod

Sven hat Depression. Darüber reden wir.
WRINT 476-sven-menckes-kopfsache

Link zum Podwichteln 2015
Beim Podwichteln 2015 machen wir auch mit!
auf Twitter: @Podwichteln2015

Elemente: Lithium

Moleküle: Fette
Hält alles zusammen: Glycerin
Die Aufklärung über Linoleum
Die Struktur der Silikonöle
Die Purgiernuss
Fettersatzstoff mit lästigen Nebenwirkungen: Olestra. Da sind Zuckerersatzstoffe deutlich harmloser.

Freiraum: Kälte und absoluter Nullpunkt
Bose-Einstein-Kondensat anschaulich erklärt.
Der Herr Dewar ist der Erfinder der Thermoskanne

Wie Funktioniert…?
… Erdbeobachtungsradar?
Uli hat sich lange Zeit beruflich damit beschäftigt und erklärt uns die Funktionsweise.
Bilder sagen manchmal mehr als Worte (und Formeln). Also lasst Euch bei den Wikipedia-Artikeln nicht von den Formeln abschrecken.
Radar mit synthetischer Apertur. Das zweite Bild (etwas herunterscrollen) erklärt die Geometrie.
So “zirpt” das Radar.

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Ode an einen Potentiellen Aufstrich für Weizenmehlprodukte, die auf Sitzgelegenheiten an Bahnsteigen ein eher trauriges Dasein fristen” vom Album “You’d Better Go Fishin’”

von Detlef vorgestellt:
“The Circle and the Square” von Red Box
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
“When Lust Evokes the Curse” von Autumn
auf iTunes, Spotify

Nach der Schlußamsel gibt es noch die Studioversion von “Ode an […] Dasein fristen” – im Podcast haben wir eine Live-Version erwischt.