Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Podcast”

Proton026 – Scandium – Coffein – Regelungstechnik

1

Dieses Mal sind wir wieder "richtig" zu dritt - Der Arvid ist live mit dabei, sogar im Wohnzimmer-Studio. Wir redem im Warmlabern über Wissenschaftspodcasts im Alllgemeinen und schweifen ausgiebig ab - über Gott und die Welt, Roman- und Fernsehserien, SciFi und Fantasy. Das Element Scandium selbst gibt nicht viel her mit 15 Tonnen Jahresproduktion, eröffnet aber einen Blick in eine "andere" Chemie, als wir sie bei den Elementen der bisherigen Folgen beschrieben haben: Die Welt der Nebengruppenelemte, allesamt Metalle, die nicht der Oktettregel folgen, sondern mit der 18-Elektronen-Regel die Komplexchemie ermöglichen. Danach kommt unser Rätsel, das man bei einem koffeinhaltigen Getränk aus den "Molekülen" in Ruhe lösen kann.

Proton012 – Aromaten, Photoeffekt, Digitalkamera

4

Für diese Folge haben wir Martin Rützler für uns gewinnen können. Deshalb etwas mehr "Meta" und Abschweifungen - durchaus vorhergeahnt und erwünscht. Natürlich haben wir unsere klassischen Themenblöcke nicht vernachlässigt. In "Elemente" ist aggressives Fluor an der Reihe. Weiter geht es mit Aromaten in "Moleküle. Im Freiraum bleiben wir dem großen Thema "Licht und Farbe" treu. Diesmal mit: Bändermodell, innerer Photoeffekt und Augensinneszellen. Danach geht es übergangslos weiter mit "Wie Funktioniert ...? der CCD-Sensor in der Digitalkamera. Und zum Schluss - wie immer - Musik.

Proton006 – Kunststoffe, Antimaterie, Abgase

2

Die Podwichtel in spe melden sich mit einer Marathonsendung zurück. In Elemente erfahrt ihr, was die Brille mit Beryllium zu tun hat. Danach wenden wir uns dem Riesenthema "Kunststoffe" zu. Neurodermitis und Antimaterie haben nichts miteinander zu tun, sind aber beide Thema in "Freiraum". Danach gibt es passend zum VW-Skandal Input über Auspuff und Abgase.
Und bei unseren Plattenvorstellungen habt ihr die Auswahl zwischen Klassik-Pop und Dark Ambient