Schlagwort-Archive: Physik

Proton009a – Kohlenstoff, Kohlendioxid, Gravitationswellen

veröffentlicht: 8. März 2016 21:43 Anzahl Downloads: 1.455

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

+++Achtung! +++

Da wir Auphonic mit 8 Stunden überfordert haben, ist diese Folge in zwei Hälften geteilt. Teil 1 geht bis “Moleküle: Kohlendioxid“. Teil 2 startet mit “Freiraum: Kohlenstoffmodifikationen

+++ Teil 1+++

Ups, ein wenig lang geworden. Sorry, kommt nicht wieder vor. Wahrscheinlich. 🙂
Diese Folge steht ganz im Zeichen des Kohlenstoffs. Denn bei Elementen ist Kohlenstoff jetzt nunmal dran. Weiter geht es bei den Molekülen mit Kohlendioxid und im Freiraum widmen wir uns Diamant, Graphit, Graphen usw. Im Freiraum folgt ein Thema, an dem zur Zeit kein Weg vorbeiführt: Gravitationswellen – Geschichte, Entdeckung, Technik und Ausblick. Danach folgen die obligatorischen zwei Plattentipps, und schon sind 8 Stunden rum.

vorgestellte Podcasts:

UMWOMUKUM – auf Twitter: @umwomukum
Kopfkino und Ohrengewitter
Zeitsprung – auf Twitter: @meszner
Die Crossoverfolge vom Podcamp im Unperfekthaus in Essen:
Gretchenfrage – auf Twitter: @Gr3tchenfrage
Die wahre Lust der Frau … Ein Mythos? – auf Twitter: @SilkeHandkeDe
Hoaxilla und Methodisch inkorrekt haben im Unperfekthaus eine Crossoverfolge zum Thema “Zombieapokalypse”
aufgenommen.
The Random Scientist – auf Twitter: @therandomlab
PodUnion – auf Twitter: @PodUnion
omega tau – auf Twitter: @omegataupodcast

Elemente: Kohlenstoff

– Steckbrief
– Aktivkohle
– Radiokarbonmethode
– Kohlearten: Braunkohle, Steinkohle, Weiterverarbeitung zu Koks
– mehr im Freiraum
– hier erwähnte Podcasts:
zz!Zettelkasten – auf Twitter: @Zettelkasten
zz!Zettelkasten ist auch ein guter Podcast und gleiches Genre, aber
zz!ich hab mich vertan – die angesprochene Folge kommt von
zz!In trockenen Büchern – auf Twitter: @trockenBuch

Moleküle: Kohlendioxid

-Kohlenstoffkreislauf, geologisch
-CO2 im Meer und in Mineralwasserflaschen
-Karbonatgesteine (Kalkstein usw.)
-CO2-Anteil in der Atmosphäre im Laufe der Erdgeschichte

– CO2 ist ein Klimagas
zz!– wieso weshalb warum
zz!– Klimawandel
zz!– weitere Klimagase
-Mojib Latif arbeitet beim GEOMAR in Kiel und ist an den Berichten vom IPCC beteiligt. Das Buch “Das Ende der Ozeane” behandelt alle Probleme, die wir den Ozeanen aufbürden.

-Kohlenstoffkreislauf, biologisch: Photosynthese
-Kohlenstofffixierung
-ATP (Adenosintriphosphat) als schneller Energiespeicher in Lebewesen
-C3-Pflanzen, C4-Pflamzen, CAM-Pflanzen – mit Beispielen

-funktioniert tierische Photosynthese ?

+++Ende Teil 1+++

+++Anfang Teil 2+++

Freiraum: Kohlenstoffmodifikationen

– Graphit
– Graphen
– Diamant
– Nanotubes
– Tipp – Raumzeitfolge zu Weltraumlift:
zz!Raumzeit Folge 54 – auf Twitter: @raumzeit
– Fullerene
– amorpher Kohlenstoff
– Härtegrade bei Diamant und Graphit

Wie funktioniert…? – Gravitationswellen messen

– was ist eine Gravitationswelle?
– Vorhersage in Einsteins allgemeiner Relativitätstheorie
– die Geschichte der Gravitationswellenmessung
– LIGO – die erste gemessene Gravitationswelle
– weitere Informationen, die aus der Gravitationswelle herausgelesen wurden
– die faszinierende Technik der Gravitationswellendetektoren
– Das ist erst der Anfang der Gravitationswellenmessung
– weitere Gravitationswellendetektoren sind im Bau oder geplant
– hier erwähnte Podcasts:
zz!GeMa-LuM
zz!ABCoholics – auf Twitter: @ABCoholics
zz!Resonator – auf Twitter: @resonator_pod
zz!raumzeit – auf Twitter: @raumzeit
zz! Deutschlandfunk – Forschung Aktuell – auf Twitter: zz!@DLF_Forschung
zz! Deutschlandfunk – Wissenschaft im Brennpunkt

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Ode An Ein Weizenmehlprodukt, Das Auf Einer Sitzgelegenheit An Einem Bahnsteig Ein Eher Trauriges Dasein Führt” vom Album “Moulded Cocktail”

von Sven vorgestellt:
Stronghold“ von Summoning
auf iTunes, Spotify

von Detlef vorgestellt:
The Bridge” von Billy Joel
auf iTunes, Spotify

Billy Joel – Root Beer Rag 1978

Proton008 – Ester, Relativitätstheorie, Fusionsenergie

veröffentlicht: 28. Januar 2016 20:00 Anzahl Downloads: 2.075

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

Neues Jahr, neue Folge. Für diese Sendung haben wir uns wieder einiges vorgenommen. Los geht es mit Bor. Es folgen “duftende” Ester. Danach schwenken wir um in die faszinierende Welt der Phänomene der Relativitätstheorie. Getreu dem Motto “E=mc²” kümmern wir uns darum, wie man aus dem Massendefekt bei der Kernfusion Energie gewinnen kann. Nach dieser Zukunftsmusik kommt echte Musik und zwei ruhige und spannende Plattenvorschläge.

vorgestellte Podcasts und Warmlabern
alle Wichtelfolgen sind am 24.12.2015 veröffentlicht worden.
Haben uns gewichtelt: AboutComics – auf Twitter: @About_Comics
Haben wir gewichtelt: Kopfkino und Ohrengewitter
Zellkultur-Podcast – auf Twitter: @zellkultur_pod
Explikator – auf Twitter: @DerExplikator
Uli war in Namibia.
Wikipedia ist 15 Jahre alt.

Element: Bor
lustige Einheitenbezeichnung: Barn
Nahrungsbausteine – auf Twitter: @nahrungsblock

Moleküle: Ester
Wohlgerüche und Ähnliches

Freiraum: Relativitätstheorie
Energiegehalt schneller Objekte
Baseball mit 90% Lichtgeschwindigkeit
Das Restaurant am Ende des Universums
simulierter Flug mit fast Lichtgeschwindigkeit durch die Tübinger Altstadt. Wir hatten das spektakulärer in Erinnerung. Und barrierefreier (.avi!)
Simulation des Gravitationslinseneffekts
Das Einsteinkreuz

Wie funktioniert…? Wendelstein 7-X
Stellarator Spulen und Plasma
Tokamak Spulen und Magnetfelder

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Different Eyes” vom Album “You’d Better Go Fishin’”

von Detlef vorgestellt:
“Fate of a Dreamer” von Ambeon
auf iTunes, Spotify

omegatau-Folge 142 zum Thema “Ayreon”

von Sven vorgestellt:
“In the Garden of Souls” von Vas
auf iTunes, Spotify

 

Proton006 – Kunststoffe, Antimaterie, Abgase

veröffentlicht: 17. November 2015 19:54 Anzahl Downloads: 2.016

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

Die Podwichtel in spe melden sich mit einer Marathonsendung zurück. In “Elemente” erfahrt ihr, was die Brille mit Beryllium zu tun hat. Danach wenden wir uns dem Riesenthema “Kunststoffe” zu. Neurodermitis und Antimaterie haben nichts miteinander zu tun, sind aber beide Thema in “Freiraum”. Danach gibt es passend zum VW-Skandal Input über Auspuff und Abgase.
Und bei unseren Plattenvorstellungen habt ihr die Auswahl zwischen Klassik-Pop und Dark Ambient.

vorgestellte Podcasts:

Der Hobbykoch Podcast (auf Twitter: @HobbykochPod) ist in erster Linie ein Kochpodcast, aber er hat in letzter Zeit zwei sehr interessante Formate gestartet, die er bislang in seinem Hauptfeed veröffentlicht hat. Es handelt sich um erstens Food-Science mit dem @AlexHoaxmaster vom Hoaxilla-Podcast (auf Twitter: @Hoaxilla) und zweitens den Nahrungsbausteinen mit Andreas Rinke (auf Twitter: @Rikscha_Andi). Diese beiden Sendungen sind in folgendem rss-Feed zusammengefasst: https://huffduffer.com/Hobbykoch/rss
Die Folgen sind aber auch im normalen Hobbykoch Podcast enthalten.

Der Maschinenraum hat sich mit einer wunderbaren Folge über die Nähmaschine zurückgemeldet. Das hätte ohne Probleme bei uns unter ” wie funktioniert…?” laufen können. Wir freuen uns auf mehr.
Maschinenraum – auf Twitter: @MaschRaum

Link zum Podwichteln 2015
Die Wichtel für´s Podwichteln 2015 sind ausgelost!
Wir haben <Pieeeeeeep!> zugelost bekommen und sind gerade dabei, uns einige Folgen davon anzuhören. Wird lustig!

Marc Litz @FlowScroll (das ist sein Podcast) tourt quer durch die deutschsprachige Podcastlandschaft. Dabei hat er Auflagen zu erfüllen, die das Ganze auch zu einem spannenden Roadmovie machen. Es wird also einen Podcastfilm geben, der voraussichtlich im März 2016 erscheint. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Elemente: Beryllium

Der Demon Core

Moleküle: Kunststoffe

-Polykondensation am Beispiel der Nylonherstellung im Schülerversuch
-29000 Quietschentchen im Ozean ausgesetzt
-Zelluloid – Filme mit Sprengkraft
Tischtennisbälle und Mausefallen simulieren eine Kettenreaktion.
-Mojib Latif hat einen packenden Zustandsbericht zur Lage der Ozeane geschrieben

Freiraum: Neurodermitis

Freiraum: Antimaterie
Was ist knurd?

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Change it again” vom Album “You’d Better Go Fishin’”

von Detlef vorgestellt:
Songs of Love and War” von Mike Batt
auf iTunes
Achtung! dieser Link führt in den australischen Store, da die Platte in Deutschland nicht verfügbar ist – man kann wechseln aber danach besser wieder in den deutschen Store – das geht in den Einstellungen

von Sven vorgestellt:
Seishinbyouin“ von Atrium Carceri
auf iTunes, Spotify

Proton005 – Lithium, Fett, Kälte

veröffentlicht: 25. Oktober 2015 19:51 Anzahl Downloads: 1.879

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

Folge Fünf fängt mit Feedback zu Feedback auf Itunes an. Es folgen Podcastempfehlungen, hauptsächlich zum Thema „Astronomie und Raumfahrt“.

Es folgen unsere Hauptkategorien den Themen „Lithium“ und „Fette“. Im Freiraum wird es heute kalt, fast absolut kalt. In „Wie funktioniert…?“ machen wir ein großes Fass auf: Erdbeobachtungsradar. Uli kann dort sehr viel erzählen, da er lange auf diesem Gebiet in der Forschung tätig war und es fast zu einem eigenen Podcast reicht. Musikalisch gibt es zuerst Haarprobleme, danach die Quadratur des Kreises und zum Schluß als Ausgleich zum Leichtmetall Lithium etwas Schwermetallisches.

Begrüßung, Feedback und Podcastempfehlungen
Da hat uns doch tatsächlich jemand auf Itunes als Salonbolschewisten bezeichnet. Das kann nicht unkommentiert stehengelassen werden.

Podcastempfehlungen

Astronomie
Countdown Podcast – auf Twitter: @countdown_pod
Sternengeschichten – auf Twitter: @sternenpodcast
Amazed by the Universe – auf Twitter: @AmByUniverse
Raumzeit – auf Twitter: @raumzeit
Auf Distanz – auf Twitter: @AufDistanz

Wissenschaft allgemein
KonScience – auf Twitter: @KonSciencePod

Sven hat Depression. Darüber reden wir.
WRINT 476-sven-menckes-kopfsache

Link zum Podwichteln 2015
Beim Podwichteln 2015 machen wir auch mit!
auf Twitter: @Podwichteln2015

Elemente: Lithium

Moleküle: Fette
Hält alles zusammen: Glycerin
Die Aufklärung über Linoleum
Die Struktur der Silikonöle
Die Purgiernuss
Fettersatzstoff mit lästigen Nebenwirkungen: Olestra. Da sind Zuckerersatzstoffe deutlich harmloser.

Freiraum: Kälte und absoluter Nullpunkt
Bose-Einstein-Kondensat anschaulich erklärt.
Der Herr Dewar ist der Erfinder der Thermoskanne

Wie Funktioniert…?
… Erdbeobachtungsradar?
Uli hat sich lange Zeit beruflich damit beschäftigt und erklärt uns die Funktionsweise.
Bilder sagen manchmal mehr als Worte (und Formeln). Also lasst Euch bei den Wikipedia-Artikeln nicht von den Formeln abschrecken.
Radar mit synthetischer Apertur. Das zweite Bild (etwas herunterscrollen) erklärt die Geometrie.
So “zirpt” das Radar.

Musik
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Ode an einen Potentiellen Aufstrich für Weizenmehlprodukte, die auf Sitzgelegenheiten an Bahnsteigen ein eher trauriges Dasein fristen” vom Album “You’d Better Go Fishin’”

von Detlef vorgestellt:
“The Circle and the Square” von Red Box
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
“When Lust Evokes the Curse” von Autumn
auf iTunes, Spotify

Nach der Schlußamsel gibt es noch die Studioversion von “Ode an […] Dasein fristen” – im Podcast haben wir eine Live-Version erwischt.