Schlagwort-Archive: Nobelpreis

Proton035 – Gretchenfrage – Cobalt – E-Gitarre

veröffentlicht: 20. Oktober 2019 19:13 Anzahl Downloads: 1.018

Moderation

Arvid Doerwald Arvid Doerwald Email
Kathi Kathi Website Email Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter


In der 35. Folge fangen wir mit einer “Gretchenfrage” der heutigen Zeit an (frei nach Goethe): “Nun sag, wie hast du’s mit Greta Thunberg?” Weiter geht es mit Anglizismen und dem Element Cobalt, das beim diesjährigen Chemienobelpreis eine wichtige Rolle spielt. Das Rätsel ist diesmal ein berühmtes Logical, namlich das sogenannte “Zebra-Rätsel”. Im Freiraum geht es um eine böse Überraschung beim Abschmelzen der Gletscher und um Exoplaneten, deren erste Entdeckung für den diesjährigen Physiknobelpreis gut war. Anlässlich des 27. Elements des Periodensystems reden wir über den “Klub 27”, lauter Musiker, die recht einflußreich waren und mit 27 Jahren gestorben sind. Und passend dazu erklärt Uli in “Wie funktioniert..?” die Tonerzeugung in der E-Gitarre.

Begrüßung und Getränke
Viez im Porz
-Berge: Filzenkogl und Pilatus
Auf Korsika rumlaufen
Rasthof Würzburg Süd – eigentlich meinte ich die Nordseite
-Backups – es richtig und falsch machen
Typora – freier Markdown-Editor für Linux und Windows (geht auch für Macos)
Bitfäule
-unsere Gedanken zu Greta Thunberg
-ihre Rede vor den Vereinten Nationen
-vermeidbare Anglizismen

Elemente: Cobalt
-Eigenschaften
-Isotope
-Cobalt-60: Nutzung in Atombomben, Medizin, Schädlingsbekämpfung
-Vorkommen und Gewinnung
Nutzung:
Lithium-Ionen-Akkus mit LiCoO2-Kathode
-Der Chemie-Nobelpreis 2019 für Lithium-Ionen-Akkumulatoren
Blaufarbenwerke, Cobaltblau
Chlorkalk
Cobaltgelb
-Cobalt als Stahllegierungsbestandteil – sogenannte Superlegierungen
Cobalamine
-Cyanocobalamin
Coenzyme

Freiraum: Rätsel – Das Zebrarätsel
-das Zebrarätsel

Freiraum: Schmelzendes Eis überrascht
-Was ein Eiskeller mit dem Klimawandel zu tun hat
Schmelzenergie von Wasser

Freiraum: Mikroplastik aus Teebeuteln

Freiraum: Exoplaneten
-es gibt wohl mehr erdähnliche Planeten als angenommen
-ein Paper dazu
-der diesjährige Physiknobelpreis wurde u. a. verliehen für die Entdeckung des ersten Exoplaneten
Planeten ohne Sonne

Freiraum: Die “Polarstern” lässt sich in der Arktis einfrieren
-die Mosaic-Expedition
-der Podcast dazu und der Wikipedia-Artikel
-Ich habe bezüglich der Geschwindigkeit der Eisdrift sehr heftig verkalkuliert: Die Schollen sind deutlich langsamer. Siehe(Wikipedia): Eisdrift (Arvid)

Freiraum: Der “Klub 27”
-bedeutende Musiker, die mit 27 Jahren gestorben sind

Wie funktioniert…
…eine E-Gitarre ?
-Aufbau einer E-Gitarre
-Welche Rolle spielt der Korpus?
-Verschiedene Arten von Tonabnehmern (Mikrofon / Singe Coil / Humbucker / Piezo)
-Klangeigenschaften bzw. Vor- und Nachteile der einzelnen Bauformen

audio:viel Podcast

Proton023 – Alkoholisches – Kräfteteilchen – Operationsvertärker

veröffentlicht: 5. November 2017 15:17 Anzahl Downloads: 2.436

Moderation

Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter


Am 21.10.2017 ist Detlef Breitenbach, auch bekannt als @blackmac42 verstorben. Diese Folge wurde am 13. Oktober aufgenommen. Es ist die daher die letzte Folge, in der er live zu hören ist. Er wird uns sehr fehlen.

Nach dem Element Kalium stellen wir alkoholische Getränke her. Im Teilchenzoo geht es diesmal um die Kräfteteilchen, und der Uli fängt mit seinem Mehrteiler zu Operationsverstärkern an

-Ulis Chilizucht – die Ergebnisse kommen auf den Tisch
zz!-dazu passende Folge vom Hobbykoch-Podcast: Chilisosse

-Nobelpreise
zz!-dazu die passenden Podcastfolgen von methodisch inkorrekt
zzxx!und Forschung aktuell
zzxx!Chemie
zzxx!Physik
zzxx!Medizin

-ein Lied von Uli, “J*.wav”, ist in einer Folge der Geschichtenkapsel verwendet worden:
“Hinter dem Hügel”

Einschlafen Podcast – auf Twitter: @tobybaier

Elemente: Kalium
-Name: Kalium, Alkalimetalle – gleiche Herkunft aus dem Arabischen
-Eigenschaften
-Anwendung des reinen Metalls in Legierung mit Natrium
-radioaktives Kalium-40
-Vorkommen und Gewinnung
-Verbindungen: alles Salze
-Kalium in Pflanzen und Tieren
-Kaliumhydroxid, Kaliumcarbonat (Pottasche)
-Zyankali
-Weinstein (Kaliumtartrat)
-Kalide (Verbindungen mit K-minus-Ionen)

Moleküle: Ethanol in Getränken
-alkoholische Gärung, Herkunft allen Alkohols in Getränken
zz!-anaerobe Energiegewinnung in Zellen
zz!-Glycolyse
zz!-Pyruvat (Salz der Brenztraubensäure)
zz!-Alkoholdehydrogenase
zz!-Acetaldehyd
-verschiedene Getränke und ihre Herstellung im Überblick
zz!-Bier
zzxx!-Malzen
zzxx!-Maischen
zzxx!-(Stamm-)Würze herstellen
zzxx!-gären lassen
zzxx!-abfüllen
zzxx!-obergärig/untergärig
zz!-Wein
zzxx!-Lese
zzxx!-Maischen
zzxx!-Keltern
zzxx!-Gären
zzxx!-Abstich
zzxx!-Reifung
zz!Schaumwein, Fruchtwein
zz!Met, Kefir
-Gebranntes:
zz!-Whisky
zzxx!-grosse Ähnlichkeit zur Bierherstellung
zzxx!-anschliessend Destillation
zz!-Rum
zz!-Goldbrand (darf bei Podcasts nicht fehlen!)
zz!-Wodka, Korn
zz!-Wacholderschnaps, Liköre

Freiraum: Teilchenzoo II: Kräfteteilchen
-Photonen
zz!-übertragen die elektromagnetische Kraft
zz!-elektromagnetisches Spektrum
zz!-Welle-Teilchen-Dualismus
zz!-Quantenelektrodynamik (QED)
zz!-Photonenquellen
zz!-Forschung mithilfe von Photonen: DESY, XFEL
-die W & Z Teilchen
zz!-genauer W minus und W plus und Z null
zz!-übertragen die Schwache Kraft
zz!-Beta-Zerfall
zz!-Proton-Proton-Prozess der Energieerzeugung in Sternen
-Gluonen
zz!-übertragen die Starke Kraft
zz!-halten die Quarks zusammen
zz!-die Starke Kraft wird mit dem Abstand stärker!
zz!-daher sind bisher freie Gluonen unbekannt
zz!-nachgewiesen 1979 am Beschleuniger PETRA am DESY
zz!-weitere Erforschung im Beschleuniger HERA am DESY und im LHC bei CERN
-Gravitonen
zz!-das Graviton – hypothetisches Kraftteilchen der Gravitation, ist noch nicht nachgewiesen
zz!-sehr schwach im Verhältnis zu den anderen Kräften
zz!-immer anziehend, nicht abschirmbar, unendliche Reichweite
zz!-Gravitonen und das Higgs-Boson

Wie funktioniert…
…Operationsverstärker?
Die erwähnten Schaltbilder sind in diesem Wikipediaartikel unter
“Anwendungsbeispiele” zu finden.
konkret:
-Impedanzwandler
-Nichtinvertierender Verstärker
-Invertierender Verstärker

Musik:
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “Das Hochzeitslied” vom Album “You’d Better Go Fishin'”

von Sven vorgestellt:
Symphony of Enchanted Lands“ von Rhapsody
auf iTunes, Spotify

von Detlef vorgestellt:
A Night at the Opera” von Queen
auf iTunes, Spotify

Proton014 – Natrium, Salze, Solarzellen

veröffentlicht: 12. Oktober 2016 20:04 Anzahl Downloads: 2.117

Moderation

proton proton Twitter Email
Detlef Breitenbach Detlef Breitenbach Twitter
Uli Gebhardt Uli Gebhardt
Sven Gaedtke Sven Gaedtke Twitter

gehe zu ElementeMoleküleFreiraumWie funktioniertMusik


Nach dem chemisch langweiligen Neon haben wir mit dem Natrium wieder ein Element mit Knalleffekt im Programm. Und da es sich anbietet, schließen wir mit dem Thema “Salze” unter Moleküle an. Danach nehmen wir die Solarzelle unter die Lupe, und der Uli erzählt uns etwas über inverses Synthetic Aperture Radar.

-Aktuelles aus der Wissenschaft:
    TanDEM-X liefert globale Geländekarte mit einer Genauigkeit von
    einem Meter – Artikel auf pro-physik

-Die Nobelpreise in den Naturwissenschaften
    Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2016 für die Erklärung
    von Recycling in Zellen – Artikel auf Spektrum

    Physik-Nobelpreis für die mathematische Erklärung mancher
    quantenphysikalischer Effekte – Artikel auf Spektrum

    Chemie-Nobelpreis: Die Maschinen der Zukunft sind unsichtbar
    – bzw. extrem klein by @Fischblog – Artikel auf Spektrum

mehr dazu bei @MInkorrekt Folge 84 (coming soon!)
minkorrekt.de
auch empfehlenswert:
minkorrekt Folge 82 “ig-Nobelpreise”

Recht-Podcasts – mit Links
Rechtsbelehrung – auf Twitter: @RBL_rfm
Jura-Funk – auf Twitter: @JuFunk
pwc recht und steuern
SWR 1 Radioreport Recht

Elemente: Natrium
-“technische Daten” von Natrium
-Nutzung als Wärmeträger/Kühlmittel
-Natrium-Kalium-Pumpe
    -die können es vielleicht besser erklären:
    Zellkultur-Podcast – auf Twitter: @zellkultur_pod
    The Random Scientist – auf Twitter: @therandomlab
    KonScience – auf Twitter: @KonSciencePod

-Natrium + Wasser = Coulombexplosion!
    -das Video dazu
-Natriumverbindungen
    -Natriumchlorid – oder einfach: Salz
    -Natriumcarbonat – oder einfach: Soda
    -Natriumhydroxid – oder einfach: Abflussfrei
    -Natriumglutamat – oder einfach: Geschmacksverstärker

-Salzvorkommen, Salzgewinnung
-Nutzung der leeren Salzkavernen
-Gefahren bei Salzbergbau – einfach mal eine Bildersuche nach “Beresniki” machen

-European XFEL in @desy Hamburg wurde eröffnet

-Chinarestaurant-Syndrom ist nachgewiesenermaßen Quatsch
-Glutamat im Essen

-Schüsslersalze auch!

Moleküle: Salze
-Ionenbindung, Anionen, Kationen
-Kristalle
-hohe Schmelz- und Siedepunkte
-Leitfähigkeit, Löslichkeit
-Kältemischung, Schmelzpunkterniedrigung (Tausalz)
-organische Salze
-Salzbildung

Freiraum: Solarzellen
-Wie funktioniert eine Solarzelle?
-p-Schicht und n-Schicht
Bild zur n-Dotierung
-Die marktdominierenden Solarzellentypen
    -Dünnschicht-Solarzelle
    -klassische Silizium-Solarzelle
    -Perovskit-Solarzelle
    -Konzentrator-Solarzelle

Fresnellinse

-Wirkungsgrade von Solarzellen
__-Rekord liegt derzeit bei 46 %

Wie funktioniert…
…Inverses SAR (Synthetic Aperture Radar)?

-Was ist der Unterschied zwischen “normalem” und inversem SAR?
-Eigenbewegungen von Fortbewegungsmitteln: Gieren, Nicken, Rollen, Stampfen

Musik:
Von unserem Barden Uli Gebhardt: “J*.wav” vom Album “Moulded Cocktail”

von Detlef vorgestellt:
The Big Heat” von Stan Ridgway
auf iTunes, Spotify

von Sven vorgestellt:
The Mystery of the Whisper“ von The Crüxshadows
auf iTunes, Spotify